Marienkäfer

Manchmal begegnet man Menschen im Leben, die einen verändern. Die mit Worten, ihrem Handeln oder durch ihr Dasein das Leben, wie es vorher war auf den Kopf stellen. So einem Menschen hab ich mal einen kleinen Marienkäfer geschenkt, als sich unsere Wege trennten. Einfach so, als Erinnerung. Es stand „Glücklich werden“ darauf. Er kam nach einiger Zeit zu mir zurück, in einer liebevollen Schachtel. Leider ohne Worte.