Lieber Romeo…

…ich muss Dir sagen, dass Du mir fehlst. Deine Art von Wortwitz, Dein Sarkasmus, Deine sanfte Art mich anzusehen.
Erinnerst Du Dich, an unserem Heimweg? Deine Mutter am Gartenzaun? „Na Romeo,wo ist Deine Julia?“
Mir fallen tausend Dinge ein, die ich nicht hätte tun dürfen, Tausend und einer. Immer wieder quält mich das „Warum“. Warum wurde nichts aus uns? Warum. Meine erste Liebe.
Du warst mein Zuhause, mein bester Freund, zwanzig Jahre. Jedes Jahr hast Du an mich gedacht. Du fehlst mir. Aber ich hoffe Du bist glücklich…ich denke an Dich-immer.
Deine Julia

http://www.youtube.com/watch?v=-GuOceSJWas

3 Gedanken zu “Lieber Romeo…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s