Guten-Morgen-Lassi und Ei-Brot

Ich mag es eher deftig, auch mein Frühstück.
Um die Calcium-Portion mal anders zu machen, hier eine Idee:
1 Drittel Naturjoghurt, 2 Drittel Mineralwasser. Etwas gemahlenes Salz und Chili darauf.
Fertig! Ein Hauch Zimt und Kreuzkümmel begeistert auch die Kids.

Das Eibrot ist eine Kindertrick-Sache.
Also für die, die immer nur das Ei mampfen und das Brot liegen lassen, nach dem Motto: „Brot? Magge isch nich!“
Also der Trick:
Brot in Bröckelchen in der Pfanne, mit Butter anrösten. Die Rühreimasse darauf giessen. Umrühren.
Petersilie darauf…….Fertig!
Ich mache für mich noch Maggi übers Brot und Fleur de sel. Hmmm…

3 Gedanken zu “Guten-Morgen-Lassi und Ei-Brot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s