Pfifferlinge mit ohne Sahne

Pfifferlinge mit ohne Sahne

Man nehme:

200 g geputzte frische Pfifferlinge,
1 kleine Zwiebel oder kleine Frühlingszwiebelchen
50 g Bauchspeck in kleinen Würfeln,
Knoblauch, um die Pfanne auszureiben,
Olivenöl- ich habe ein leckeres Olivenöl mit Trüffeln aromatisiert
Stück Butter

Die Pfanne mit dem Knoblauch ausreiben, Zwiebeln und Speck im Öl kurz andünsten, bevor man die Pfifferlinge und das Stück Butter dazu gibt. Alles kurz andünsten.
Fertig.
Eventuell mit einem guten tropfen Weißwein ablöschen.

Dazu, mit Olivenöl und Chili geröstetes Brot reichen.

6 Gedanken zu “Pfifferlinge mit ohne Sahne

  1. ich zieh mir grad nen kaffee rein, damit ich nicht ueber dem protokoll zusammenbrech und du…DUUUUUU…setzt mir sowas von die augen. folter :p
    sollte der kommentar jetzt mehr wie einmal erscheinen bedanken wir uns gesammelt mit bluemchen bei blog.de

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s