Sonntagsdiskussion

Guten Morgen. Wer will kann diskutieren. Ich bin dieser Meinung. Und ich glaube es ist tatsächlich beides nicht, oder nur schwer miteinander zu vereinbaren.

„Hirn oder Hintern – Frauen müssen sich entscheiden, was sie betonen wollen“

http://www.focus.de/finanzen/karriere/tid-33235/abrechnung-mit-sexismus-debatte-und-familienpolitik-hirn-oder-hintern-frauen-muessen-sich-entscheiden-was-sie-betonen-wollen_aid_1085286.html

Ein Gedanke zu “Sonntagsdiskussion

  1. Meine Meinung:
    es steht keinem Mann zu eine Frau sexuell zu belästigen.
    Grundsätzlich geht es darum Grenzen zu ziehen und da ist diese Diskussion hilfreich.
    Ich freu mich auch über jedes Kompliment.
    Wenn es denn eines ist.
    Man sollte jetzt mal Brüderles tolpatschigen Spruch außen vor nehmen.
    Darum geht es ja garnicht. Sondern um Männer die ihre berufliche Position nutzen um Dinge zu machen die sie sich sonst nie trauen würden.

    Es sollte einfach Alltag werden das wenn ich als Frau meine Grenzen überschritten sehe das auch klar zum Ausdruck bringen kann und auch darf. Ohne das mir jemand sagt „stellen sie sich nicht so an“.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s