Guten Morgen

Erst mal eine Inspiration

Guten Appetit

Werbeanzeigen

16 Gedanken zu “Guten Morgen

  1. du musst eins finden, dass du verträgst, sonst gehst du vor die Hunde.

    Eier sind der wichtigste Cholin-Lieferant!

    Cholin ist ein Nährstoff aus der Gruppe der B-Vitamine, der wichtig für die Fettverbrennung ist. Es ist nachgewiesen, dass es überwichtigen Menschen meist an Cholin mangelt. Eier machen also schlank, denn das Eigelb ist einer der besten Cholin-Lieferanten, ansonsten ist das Fettschmelzer-Vitamin in nur wenigen Lebensmitteln enthalten.

    2. Eier sind unglaublich nahrhaft!
    Eier sind tatsächlich sowas, wie das perfekte Lebensmittel: sie tragen zu einer ausgewogenen Ernährung bei, denn sie enthalten fast alle Nährstoffe, die du brauchst. Ein Ei hat dabei gerade einmal 77 Kalorien.

    Ein hartgekochtes Ei enthält:

    Vitamin A: 6% des empfohlenen Tagesbedarfs
    Folate: 5% des empfohlenen Tagesbedarfs
    Vitamin B5: 7% des empfohlenen Tagesbedarfs
    Vitamin B12: 9% des empfohlenen Tagesbedarfs
    Vitamin B2: 15% des empfohlenen Tagesbedarfs
    Phosphor: 9% des empfohlenen Tagesbedarfs
    Selen: 22% des empfohlenen Tagesbedarfs
    Eier enthalten außerdem einiges an Cholin, Vitamin D, Vitamin E, Vitamin K, Vitamin B6, Kalzium und Zink.

    3. Das Cholesterin der Eier schadet nicht!
    Es stimmt, dass Eier viel Cholesterin enthalten. Dieses kann sich bei gesunder Ernährung jedoch gar nicht negativ auf deinen Cholesterinspiegel im Blut auswirken. Deine Leber produziert selbst hohe Mengen an Cholesterin jeden Tag, um Krankheitsrisiken vorzubeugen (siehe Nr. 4).

    4. Eier reduzieren das Herzinfakt- UND das Schlaganfall-Risiko!
    Das Cholesterin der Eier führt zu einer erhöhten Anzahl an „gutem“ HDL-Cholesterin, welche das Herzinfakt-Risiko stark reduziert. Außerdem vermögen die Proteine der Hühnereier Fettzellen so zu verändern, dass das Schlaganfall-Risiko ebenfalls sinkt. Eier machen dich schlank UND gesund!

    5. Eier verbessern das Sehvermögen.
    Eier enthalten die Nährstoffe Lutein und Zeaxanthin, die gut für deine Augen sind. Denn, wer regelmäßig Eier zu sich nimmt, kann eine Veränderung des Augapfels vorbeugen und sorgt für ein gesundes Sehvermögen.

    6. Eier enthalten wertvolle Proteine und Aminosäuren.
    Eier machen dich stark und sexy, denn sie decken deinen Tagesbedarf an Aminosäuren, die nicht nur zum Muskelaufbau, sondern auch zum Fettverbrennen wichtig sind. Aminosäuren sind die Grundlage für jeden Stoffwechselvorgang. Wer zu wenig Aminosäuren zu sich nimmt, leidet an Stoffwechselstörungen und folglich an Übergewicht.

    7. Eier machen richtig satt und zügeln deinen Heißhunger.
    Eier sind nicht nur super lecker und auf unzählige Arten zuzubereiten, sondern sie machen dich auch anhaltend satt. Studien beweisen, dass Menschen, die morgens Brötchen mit einem deftigen Eierfrühstück mit Bohnen und Speck ersetzten, genau so lange satt sind, aber deutlich an Gewicht verlieren.

    Fazit: Eier sind nahrhaft, gesund und machen schlank!

    Liken

  2. Also ich find ja.. das sieht total lecker aus *g* ich finds für ein Frühstück nur etwas ungewöhnlich. Sowas bekäme ich morgens wohl nich so richtig runter, aber ansonsten.. alles fein.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s