Er ist…

Ein Kraftpaket-

Eine Wonne-
ihm zuzusehen-
jede Bewegung, jeder Muskel seines Körpers.

Ein Geschenk an mich- so einmalig und liebevoll, dass es mich bei jedem Blick rührt.

Ein Beschützer, der sein Leben geben würde…

Ein Kleiner Egoist und Spieler, immer um Liebe bemüht.

Ein großer, lebender Teddybär,
-trotzdem Respekt und Furcht einflößend .
Diszipliniert und trotzdem wild, ein Tier wie aus dem Bilderbuch…

Ich kann ihm nicht böse sein, wenn er jeden Tag vor dem Wecker, seinen Kopf an meinen legt und mir sanft ins Ohr pustet…
Mit Lippen wie ein Pferd, warm und weich, vorsichtig meine Hand sucht -um dann seinen Kopf darunter zu schieben. Jeden Tag das liebevolle, gleiche Ritual- immer gut und positiv. Immer so, als wäre ich wochenlang weg gewesen, dabei waren es nur die Nachtstunden, mit  seinen  Träumen von endlosen Wiesen und Riesensteaks, die uns voneinander trennten.

Ich möchte ihn nicht mehr missen- auch wenn er „nur“ ein glücklicher Zufall war…