Resilienz

Ich hatte heute gleich mehrere Erlebnisse mit sehr unentspannten Menschen. Das hat mich dazu gebracht, über meine eigene Coolness nachzudenken. Seit wann das so ist und warum das so ist. Früher war ich auch wie ein aufgescheuchtes Huhn…heute brallen viele Dinge eher an mir ab. Resilienz. Vielleicht sollte ich Kurse im „Leck-mich-am-Arsch-Denken“ geben. Mit Selbstfindung in grüner Eifellandschaft. 

Werbeanzeigen

7 Gedanken zu “Resilienz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s