Es ist 4

4 Uhr am Morgen. Meine nächtliche Spuki- Stunde ist vorbei, denn es wird langsam hell und die ersten Vögel fangen an zu lamentieren. Es ist hier so dunkel nachts, dass ich immer wieder fasziniert bin. Keine Industrie, kleine Infrastruktur, kein Licht, nur ein paar Solarleuchten im Garten. 

Der Hahn kräht gerade, er ist früh heute. Es wird halt schon hell, gell?!

Für die Redaktionssitzung habe ich einen Haufen Ideen, wie beruhigend… im rosanen Notizbuch. Etwas unprofessionel, den Söhnchen hat mir einen Spidermanaufkleber hinten drauf gepappt. Yeahhhhhh. Für ins IPad zu schreiben habe ich keine Zeit- abfotografieren, ha …..ich komm ja auf gigantische Ideen… Doppel Yeaahhhhh!!!

Jetzt nur noch das YouTube Video anschauen, wie man aus roten Wildleder Pumps, schwarze komische Pumps macht. Der Fettfleck von Sohnemanns Bratwurst… ihr wisst schon…. blöde Sache bei Müttern, Schwachstelle, Wildleder!

Ich decke noch den Frühstückstisch….   oder? 

Hmmmmmmmm, da war was.

Ich erinnere mich …. es ist Sonntag! Ins Bett zurück und noch kurz das Gezwitscher und die aufgehende Sonne genießen.  Nur kurz, denn Kinder sind wie Hähne, die kennen weder Sonntage noch Uhrzeit . Hell ist eben hell!

Stilblüten

Töchterchen (6) mit Freundin im Garten, sie spielen „reiche Tussi“, gehen laufend am Fliederbusch „shoppen“ und fahren Bobby-Car Ferrari… Töchterchen läuft geschäftig hin und her und telefoniert mit dem Holzstück, dass ein Handy sein soll.       „Louise“, kreischt sie aufgeregt ins Holz, „stell Dir vor, meine Freundin ist schwanger! Oh wie schön! Jetzt ist sie natürlich überfordert, denn sie bekommt zwanzig Kinder auf einmal!!!!“ 

???????!!!!!!!!!! 

Hund, Katze, Maus, ich überlege immer noch, welches Tier die wohl ist, oder wie ?   Ich, Mutter des Jahres!

Update Rhabarberkuchen 

Statt der Baiser- Haube, hier noch die Pudding Variante:

Teig machen und das Backen, wie beschrieben.

Statt dem Eiweiß, ein ganzes Ei mit 50 g Zucker und 50gStärke und 100 ml Milch verquirlen. Etwas Vanillemark dazu und kurz aufkochen. Nach 2-3 Minuten auf den kurz abgekühlten Kuchen geben und wie im Rezept weiterbacken….