Es ist 4

4 Uhr am Morgen. Meine nächtliche Spuki- Stunde ist vorbei, denn es wird langsam hell und die ersten Vögel fangen an zu lamentieren. Es ist hier so dunkel nachts, dass ich immer wieder fasziniert bin. Keine Industrie, kleine Infrastruktur, kein Licht, nur ein paar Solarleuchten im Garten. 

Der Hahn kräht gerade, er ist früh heute. Es wird halt schon hell, gell?!

Für die Redaktionssitzung habe ich einen Haufen Ideen, wie beruhigend… im rosanen Notizbuch. Etwas unprofessionel, den Söhnchen hat mir einen Spidermanaufkleber hinten drauf gepappt. Yeahhhhhh. Für ins IPad zu schreiben habe ich keine Zeit- abfotografieren, ha …..ich komm ja auf gigantische Ideen… Doppel Yeaahhhhh!!!

Jetzt nur noch das YouTube Video anschauen, wie man aus roten Wildleder Pumps, schwarze komische Pumps macht. Der Fettfleck von Sohnemanns Bratwurst… ihr wisst schon…. blöde Sache bei Müttern, Schwachstelle, Wildleder!

Ich decke noch den Frühstückstisch….   oder? 

Hmmmmmmmm, da war was.

Ich erinnere mich …. es ist Sonntag! Ins Bett zurück und noch kurz das Gezwitscher und die aufgehende Sonne genießen.  Nur kurz, denn Kinder sind wie Hähne, die kennen weder Sonntage noch Uhrzeit . Hell ist eben hell!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s