Schnell

Schinkenwürfel knusprig gebraten, Croisantteig (hier von Knack und Back….)  und Eier. 

In Muffinformen und 25 min bei 180- 200 Grad im Ofen! 

Dazu: Tomatensuppe mit Kokosmilch und Knoblauch. 

Das Tomatensuppenrezept findet ihr irgendwo hier im Blog 😉 

Advertisements

Tagesplan

Mein Tag in Stichpunkten:

1. Ein Auto testen…. und Fotos machen 

2. Mit Polizei und Ordnungsamt über die Sicherheitsmaßnahmen eines Events sprechen. 

3. Das Jugendamt bei mir empfangen und kurz und knackig die Damen wieder rauswerfen. Danke an die Lobby der Mütter ohne Arbeit! Wie man es macht ist es doof. Arbeitet man, zieht der kleinste aus Spaß keine Unterhosen an und behauptet dann in der neuen Kita, er besitze gar keine! 

Der gleiche kleine Kerl futtert bei Oma drei Schnitzel und behauptet hier, er sei Vegeturier (er meint Vegetarier)…. lächel….

Ist klar oder? Wie man aus der Sache rauskommt wird leichter, als zu erklären, warum ein Matschloch in der Kita nur für Kinder toll ist. Für Mütter und das täglich, eher nicht! 

Wenn ich nicht arbeite, gelte ich hier als faul! Wenn ich putzen gehe, als fleißig, aber bin unterbezahlt und mache mich mit Schwarzarbeit strafbar. Das lohnt nicht!

Wenn ich arbeite und ordentlich verdiene, bin ich eine schlechte Mutter, die ihre Kinder vernachlässigt. 

In den Augen der Anderen.

Sind die Leute neidisch, dumm oder ist denen nur langweilig??? 

Netzfund

Sonntag 19:55 Uhr:
„Mama, ich brauche bis morgen 2 Kilo Uran, 3 Yetis und 4 leere Klopapierrollen.“
Seit wann weißt du das?
„2 Wochen.“
– Schulkinder, immer – ich, souverän, alles im Küchenschrank….    

Ich,  Mutter des Jahres!

ey…..

Oft sind Anfang und Ende der gleichen PunktSeit der Geburt das selbe Blut das durch die Adern pumpt

Wir fangen jedes Jahr zu gleichen Zeit an zu frieren
Wir pusten Ringe in die Luft bis der Rauch verweht

Halten uns fest wenn die Erde Piuretten schlägt

und wir drehen uns mit wenn die Zeiger routieren
Wenn sich alles in Kreisen bewegt

dann gehst du links dann geh ich rechts

und irgentwann kreuzt sich der Weg

wenn wir uns wieder sehn

wenn sich alles in Kreisen bewegt

dann gehst du links dann geh ich rechts

doch wir beide bleiben nicht stehen

bis wir uns wieder sehn
Der Zirkel malt jeden Tag auf das leere Blatt

und der Mond löst die Sonne ab in jeder Nacht

Ich frag mich wieder mal was bei dir grad passiert

Poesie an der Wand auf dem Kneipenklo

Halt nich fest was du liebst sondern lass es los

und wenn es wieder kommt dann gehört es zu dir
Wenn sich alles in Kreisen bewegt

dann gehst du links dann geh ich rechts

und irgentwann kreuzt sich der Weg

wenn wir uns wieder sehn

wenn sich alles in Kreisen bewegt

dann gehst du links dann geh ich rechts

doch wir beide bleiben nicht stehen

bis wir uns wieder sehn

Egal wie weit wir uns entfernen

(auf jedem Retter seh ich nur uns)???

egal wie weit wir auseinander sind

wir haben den gleichen Mittelpunkt
Wenn sich alles in Kreisen bewegt

dann gehst du links dann geh ich rechts

und irgentwann kreuzt sich der Weg

wenn wir uns wieder sehn
Wenn sich alles in Kreisen bewegt

dann gehst du links dann geh ich rechts

und irgentwann kreuzt sich der Weg

wenn wir uns wieder sehn

wenn sich alles in Kreisen bewegt

dann gehst du links dann geh ich rechts

doch wir beide bleiben nicht stehen

bis wir uns wieder sehn
Weiterlesen: https://www.songtexte-lyrics.de/kreise-lyrics-johannes-oerding/