WordPress, Blog.de und Google

Endlich habe ich wieder mehr Zeit.

….muss mich weniger mit fremden Content befassen, optimiere und erfahre jede Menge über SEO und was 2017 das Marketing bestimmt…

Ich teste und versuche …

Meine usprüngliche Blogidee war, 365 Rezepte mit kleinen, netten  Geschichten zu veröffentlichen. ‚Mitohnesahne‘ wurde dann mit über 500 Klicks und Besuchern pro Tag ein Selbstläufer.

Blog.de wurde leider aus dem Netz genommen, der Blog gesichert. Meine alten Rezepte und Geschichten liegen auf einer Festplatte.

Hier bei WordPress ist es ruhiger, ich bin mit SEO und solchen Dingen noch nicht optimiert, mir fehlt die Zeit und die Lust. Leider verkommt der Blog hier etwas.

Da ich schnelle Lösungen liebe, habe ich jetzt (aus reiner Faulheit) einen Blog bei WIX eröffnet, der meinem  alten Blog.de- Blog wieder zum Leben verhelfen soll. Neuer Blog, mit altem Inhalt. Google freundlich und übersichtlich. Das neue Experiment läuft vorerst parallel zu  WordPress. Also bis auf weiteres, nebenher.

Ich würde mich freuen, Euch vielleicht dort wieder zu treffen….

Eure Frau Sahne

Neues von „Mitohnesahnes Blog“