Treibjagd 

Mich schockt ja keine landschaftlich-, kuriose  Tatsache mehr.

Riesengrosse Feuerräder  im Frühjahr, massenhaftes  Rührei- Essen und Party von Junggesellen jährlich nach Ostern. Sauferei bis zum Umfallen (auch mitohne Grund :-)) fast jede Woche im Dorf – ist schon normal.  Auch gut : Jungfrauen Versteigerung! 

Treibjagd ist mir allerdings neu.

Ich war echt etwas schockiert. Eine Wiese.

Vielleicht dreißig tote Tiere.

10 Gedanken zu “Treibjagd 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s