Liebe

Er kam, weil wir es für notwendig und vernünftig hielten. Er machte seinen Job. Er war integer. Ich versuchte ihn zu mögen. Er war anders.

Dann sah ich, dass er genauso schwer hatte. Dass er fremd war.

Da fing ich an ihn zu lieben und alles wurde anders.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s