Guten Morgen

Ich wünsche Euch eingesegnetes Osterfest.

Denkt über die Wahl der Geschenke nach. Wir verzichten zwar auf Süßigkeiten, wegen gesundheitlicher Probleme der Kinder, aber das heißt nicht, dass wir ein zweites Weihnachten veranstalten. Es gibt eine Kleinigkeit zum Freuen und Suchen. That’s it!