Wenn…

… jetzt noch einer kommt und blöde Sprüche, Angebote zur seelischen Gesundheit oder irgendeinem Sozialmist macht, werfe ich ihn raus. Selbstachtung, Selbsthilfe, Resilienz, egal- lasst es besser.

Davon habe ich mehr als genug erlebt !

Oder bringt Staubsauger und Putzlappen mit, kocht leckeres Essen, dann dürft ihr rein.

Ansonsten- abhauen !

Werbeanzeigen

Der Preis

Der Preis für das Leben ist die Gesundheit.

Man hat mir heute erklärt, dass der Mensch nicht so schnell stirbt, denn er hat fast alles doppelt. Außer Herz und Hirn.

Die sind hier sehr pragmatisch

Wir spenden doch gerne

Kind hat von einem Sitznachbarn den Bleistift total „leer“ gespitzt bekommen. Der Junge leiht daraufhin meinem Kind seinen Bleistift. Im Eifer des Gefechts vergesse sowas und nun war der Bleistift zwei Tage hier. Eben kommt die Mutter mit ihrem schönen, nagelneuen Auto, sehr gepflegt, viel Schmuck, klingelt und fordert den Bleistift zurück!

Der war nicht aus Gold- sondern für 67 Cent von Rewe. ….Weil die Frau mir soooooo leid tat, weil sie wegen des neuen Autos ja finanziell angeschlagen ist, habe ich ihr noch einen Bleistift dazu geschenkt.

Schon toll mit den netten, katholischen Leuten hier 😇

Keine Option

Mit einer Chemotherapie gegen Brustkrebs fallen den Frauen zu 99% die Haare aus.

Ich habe sehr lange nachgedacht. Werde ich mit Mütze oder Perücke unterwegs sein? Ich weiß, dass ich nicht an Krebs sterben werde, jedenfalls nicht jetzt und daran. Also ist es meine „Mission “ Frauen wachzurütteln. Niemand ist immun gegen Krebs. Niemand kann ihn verhindern.

Meinen Kindern zu Liebe werde ich eine Perücke tragen. Aber keine, die aussieht wie ich. Eine, die für die Phase der Therapie mein „Ich“ ist. Hoffnungsvoll, schrill und anders. Schön.

Man muss sich nicht verstecken für etwas, was wirklich jeden Menschen treffen kann.

Mit oder ohne Haare