Essen

Hält Leib und Seele zusammen. Im Moment Meine Seele. Gut ist, dass ich sowieso nicht zunehme. Die Chemie in meinem Körper macht Heißhunger.

Mein Fernsehprogramm hat sich auch verändert. Alles Anspruchsvolle ist mir zuviel, also sehe ich mir 5 Folgen „Rosenheim Cops “ oder „Der letze Bulle“ hintereinander an. Fein- mit Peking Ente im Bett. Am liebsten zwei Portionen mit extra Sojasprossen. Nun ja…

Am ersten Abend gab es Vollkornbrot und ungenießbaren Käse. Ich hasse Käsebrot.

Da sah ich bei dem Bayer eine Portion deftiges Essen mit Knödeln und hörte den Genuss über meine Kopfhörer. Das Krachen des Fettes und den begehrenden Blick des Partners auf das Essen des „Cops“.

„Es gabet a Laich!“ aus der Traum- Szenenwechsel …. und ich biss fast in die Serviette

Verzweifelt rief ich zuhause an:

Also…. ich brauche, unbedingt, dringend, wenn ich nach Hause komme… Jaaaa, rohe Klöße, jaaaaaaaa….. nein, die gibt es nicht eingefroren! Ich weiß, dann bestelle beim Metzger. Verdammt nochmal….. bitte! Ich will doch nur ein Weißbier und eine Schweinshaxe !

Werbeanzeigen