Farbe im Essen

Also ich habe von meiner Mutter beigebracht bekommen, dass künstlich gefärbte Lebensmittel ungesund sind. Dass Farbstoff Krebs erregend ist. Außer rote Beete, Spinat usw… natürlich.

Warum zum Kuckuck wird im Moment alles knallbunt gefärbt, was die Leute backen und kochen? Tiramisu mit roten Farbstoff und Erdbeeren, Regenbogen- Einhorn- Torte, Apfelkuchen mit grünen gemalten Äpfeln im Teig! Überall kommt Lebensmittelfarbe in rauen Mengen rein!

Wer braucht sowas? Überhaupt… Motivtorte gut und schön, schmeckt aber oft schei….

Oder?

3 Gedanken zu “Farbe im Essen

  1. Also ich bin ein Fan von Lebensmittelfarbe 😀 Wenn ich meinem Neffen zum Geburtstag eine Fußballtorte backe, bekommt der Boden eben einen Grünstich. Das ist ein Gag und hat keinen Einfluss auf den Geschmack. Farbstoffe stecken in fast allen Lebensmitteln, lieber eine bunt gefärbte Motivtorte die ein bewusst gesetztes buntes Highlight ist, als sich vorzumachen, dass es allein mit dem Verzicht beim Backen das Thema umgangen wäre 😉

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s