R.E.M.

Meistens sendet er mir Lieder.

Damit es sich so anfühlt, als würden wir auf seiner Couch liegen und auf den Friedhof starren. Dann kann ich die Sonne riechen und den rauen Bezug der Couch fühlen.

If you believed they put a man on the moon, man on the moon
If you believe there’s nothing up his sleeve, then nothing is cool

Mein Zimmer gibt es nicht mehr. Die Decke von meinem Bett liegt auf dem Sofa meiner Eltern.

Früher war alles cool. Dann kam das Leben. Jetzt sprechen wir regelmäßig, nicht viel, aber kontinuierlich.

Irgendwann dann die gelbe Karte.

Für uns beide.

Wer hätte das damals gedacht.

If you believed they put a man on the moon, man on the moon
If you believe there’s nothing up his sleeve, then nothing is cool

Nothing is cool

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s