… und jetzt…

… von mir bearbeitete Fotos.

So ist das mit der Synästhesie!

17 Gedanken zu “… und jetzt…

  1. Ich bin blind!

    Ne, jetzt mal ganz sachlich: Das zweite und das letzte Foto finde ich auch bearbeitet und schrillbunt in Ordnung. Wer’s so mag … okay. Ich finde es „ganz naturbelassen“ deutlich besser. Diese bunten Fotos wirken auf mich, als hätte ich etwas geraucht. Und das wüsste ich. Ääääh, … oder nicht? 🙂

    Gefällt 1 Person

      1. Du meinst Synästhesie … mit ä, oder?
        Dann kannst du also Zahlen farbig wahrnehmen, Buchstaben fühlen und Worte schmecken? WOW! Das würde ich auch gern können. Ich habe bloß meine Fantasie und verzweifle oft schon an der … 😉

        Gefällt 1 Person

      2. Tjaa, dafür gebe ich Kurse 😇😇😇, denn die Ressourcen hat jeder Mensch.
        Ich habe bunte Musik. Etwa wie Disneys Fantasia (richtig gut getroffen) oder bunte Zahlen und Buchstaben. Es ist prima, weil ich ein sehr gutes Bilder- Gedächtnis habe. Dafür bin ich beim Rechnen überfordert. Richtig überfordert!
        Aber ich kann mit meinen Kindern in geheimer Sprache sprechen, denn die können das auch.

        Liken

      3. Ah ja. Okay, so ist mir das jetzt zu abstrakt. Geheimsprachen kenne ich auch. Meine Freundin und ich hatten bereits während der Schulzeit eine entwickelt, in der wir uns über Monate lang jeden Tag Briefe geschrieben haben. Dabei hatten die Vokale sogar mehrere verschiedene Zeichen … Einige davon kenne ich auch heute noch, nach mehr als 35 Jahren …

        Fantasia ist ein toller Disbey.Film, den ich auf DVD habe.

        Gefällt 1 Person

      4. Ja. Kenne ich- ich habe ganze Bücher in Geheimschrift verfasst 😂🙄🙄.
        Also Fantasia trifft in etwa die Wahrnehmungen, die man so hat, bei Musik. Jedenfalls fast.
        „Bilder einer Ausstellung“ von Mussorgski auch.
        Ich kann mit den Kindern darüber reden, ob sie heute lieber glatt oder haarig essen. Dunkle Farben oder eher knallig. Manchmal ist ein hellgrüner Tee auch viel bekömmlicher für die Kids, als ein gelber, pelziger Tee. 😂😳😬

        Liken

      5. Sieh an … lustig. Und gar nicht so abgehoben und anders, wie ich zuerst dachte. 😉

        „Bilder einer Ausstellung“ ist sehr phantasieanregend. Das hatte ich sogar am Gymnasium im Musikunterricht.

        Gefällt 1 Person

  2. Hey, und zwar ich habe auch Synästhesie und finde das interessant bei dir, bei mir äußert sich das so ich sehe die Emotionen der Menschen in Farben, also in einer Art Aura aber ich sehe auch Buchstaben und zahlen in Farben

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s