Ausflüge

In den Bergen, wo wir oft unseren Urlaub verbringen, gibt es einen kleinen Alpensee. Ich liebe diesen See. Ich habe es sogar schon fertig gebracht, während einer Geschäftsreise einen Abstecher zu machen und mit dem Tretboot auf den See zu fahren. Stundenlang sass ich auf dem Boot, genoss die Landschaft und sah mir die Welt vom wohl friedlichsten Ort der Welt aus an. Vier Stunden von hier. Mit Schleichwegen, ohne Stau. Niemand wusste dann, wo ich war. Ich war mitten in den Alpen…auf dem kleinen See, in der Nähe meiner Familie und genoss einfach. Wenn es gut läuft, komme manchmal heim, atme die Luft, spüre die Sonne und die Klarheit der Landschaft. Für ein paar Stunden. Manchmal ein paar Tage,dann laufe ich weg. Sitze am Bach meiner Kindheit, rieche den vertrauten Geruch, laufe um den See und kann es oft nicht fassen, dass ein Ausflug ins Paradies dann doch einfach sein kann.

Foto Quelle: Internet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s