Irgendwo

„Ich passe auf Dich auf! Ich lasse es Dich wissen…“

Manchmal sind es Kleinigkeiten, der gesamte Umstand oder einfach ein Gefühl. Ein Foto, angezeigt in der Timeline.

Seine Stimme noch in meinem Kopf. Barfuß durchs Wohnzimmer. Soft Skills, wie er es nannte. Liebe auf dem Sofa. Eine Zeit mit tausenden von Fotos. Nie er, nie ich. Vielleicht doch. Ich weiß nicht, wo sie sind. Aber ich weiss, dass er da ist. Lacht, mich ausschimpft, mir zuhört und stolz ist. Neben mir steht und lacht. Wir haben einen Strich gezogen, Frieden geschlossen mit dem Tod und trotzdem hätte ich ihm gerne noch viel gesagt. In diesem Leben und dazwischen.

3 Gedanken zu “Irgendwo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s