Schnee

Hier liegt Schnee. Dieses Foto ist zwar von 2018, von mir, aber es sieht dort genauso aus, im Moment. Schönecken/Eifel.

Ruhig ist es in der Eifel zur Zeit. Kaum Urlauber, kaum Fremde. Viele Luxemburger hier,  wir oft in Luxemburg. Es ist besinnlich. Kalt und abweisend irgendwie. Alles ist anstrengend, alles ist mir im Moment zu doof. Regeln, dummes Gerede, Gerüchte und eine Generation von Leuten, die ihre Schulausbildung wohl als Hüpf- oder Würfelspiel absolviert haben.  „Namen tanzen“, eben.  Ich habe mich zurück gezogen. Es gibt keine Sache, die ich gut heißen muss, damit wir hier überleben. Wir sind unabhängig, Gott sei Dank!  Ich bin keinem dieser Leute Rechenschaft schuldig. Wie stelle ich mir vor zu leben, wer bin ich und was wird noch ?! Alles meine Sache. Alles unser Ding . Wir sind ruhiger geworden. Familiärer.

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen schönen ersten Advent.

2 Gedanken zu “Schnee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s