Hör auf!

„Lass die Leute gehen, die noch nicht bereit sind, dich zu lieben.
Das ist das Schwierigste, was du in deinem Leben tun musst und es wird auch das Wichtigste sein.

Hör auf, schwierige Gespräche mit Leuten zu führen, die sich nicht ändern wollen.
Hör auf, für Personen zu erscheinen,
die kein Interesse an deiner Anwesenheit haben.

Ich weiß, dass dein Instinkt darin besteht, alles mögliche zu tun, um die Wertschätzung derer um dich herum zu gewinnen, aber es ist ein Impuls, der deine Zeit, deine Energie, deine mentale und körperliche Gesundheit raubt.

Wenn du anfängst, für ein Leben mit Freude, Interesse und Engagement zu kämpfen, wird nicht jeder bereit sein, dir an diesen Ort zu folgen.

Das bedeutet nicht, dass du ändern musst, was du bist, es bedeutet, dass du die Menschen gehen lassen musst, die nicht bereit sind, dich zu begleiten.

Wenn du von den Menschen, denen du deine Zeit schenkst, ausgeschlossen, beschimpft, vergessen oder ignoriert wirst, tust du dir keinen Gefallen, indem du ihnen weiterhin deine Energie und dein Leben anbietest.

Die Wahrheit ist, dass du nicht für alle bist und nicht für dich alle sind.
Das macht so besonders, wenn man Menschen trifft,
mit denen man Freundschaft oder Liebe hat.

Du wirst wissen, wie kostbar es ist,
weil du erlebt hast, was es nicht ist.
Je mehr Zeit du damit verbringst, jemanden zu lieben, der nicht fähig ist, dich zurück zu lieben, desto mehr Zeit verschwendest du damit, dir die Möglichkeit einer Verbindung mit jemand anderem zu widmen, der Dich zurückbleiben kann und möchte.

Es gibt Milliarden von Menschen auf diesem Planeten, und viele von ihnen werden dich treffen, sich auf deinem Niveau, Interesse und Engagement bewegen.

Je länger du dich noch mit Menschen beschäftigst, die dich als Kissen, eine Hintergrundoption oder einen Therapeuten für ihre emotionale Heilung nutzen,
umso weiter entfernst du dich von der gewünschten Gemeinschaft.

Wenn du aufhörst aufzutauchen, suchen sie dich vielleicht nicht.
Wenn du aufhörst es zu versuchen, ist die Beziehung vorbei.
Vielleicht, wenn du aufhörst, Nachrichten zu senden, bleibt dein Handy wochenlang dunkel.

Das heißt nicht, dass du die Beziehung ruiniert hast, es bedeutet, dass das einzige, was sie hielt, die Energie war, die nur du gegeben hast, um sie zu erhalten.
Das ist keine Liebe, sondern Verbundenheit.
Es bedeutet, denen, die es nicht verdienen,
eine Chance geben zu wollen!
Du verdienst viel.

Es gibt Leute, die nicht in deinem Leben sein sollten, du wirst es merken.
Das wertvollste was du in deinem Leben hast, ist deine Zeit und Energie, da beide begrenzt sind.
Für was du deine Zeit und Energie investierst, wird deine Existenz definieren.

Wenn du das merkst, beginnst du zu verstehen, warum du so aufgeregt bist, wenn du Zeit mit Menschen verbringst, in Aktivitäten, Orten oder Situationen, die dir nicht passen und nicht in deiner Nähe sein sollten, rauben sie dir Energie.

Du wirst anfangen zu merken, dass das Wichtigste, was du für dich selbst und für alle um dich herum tun kannst, darin besteht, deine Energie stärker zu schützen als alles andere.

Mache dein Leben zu einem sicheren Hafen, in dem nur ′kompatible′′ Personen zugelassen sind.
Du bist nicht dafür verantwortlich, jemanden zu retten.
Du bist nicht dafür verantwortlich, sie davon zu überzeugen, besser zu werden.
Es ist nicht deine Aufgabe, für die Menschen zu existieren und ihnen dein Leben zu geben!

Denn wenn du dich schlecht fühlst, wenn du dich verpflichtet fühlst, wirst du die Wurzel all deiner Probleme sein, weil du Angst hast, dass sie dir die Gefallen, die du gewährt hast, nicht zurückgeben.

Es ist deine einzige Pflicht zu erkennen, dass du der Meister deines Schicksals bist und die Liebe akzeptierst, die du glaubst zu verdienen.

Entscheide dich, dass du eine echte Freundschaft, echte Verpflichtung und eine volle Liebe mit gesunden und wohlhabenden Menschen verdienst.

Dann warte und schau, wie viel sich alles verändert und sich ändern wird, das ist sicher, mit positiven Menschen mit guter Energie, verschwende keine Zeit mit Menschen, die es nicht wert sind, die Veränderung wird dir die Liebe, die Schätze, das Glück geben und den Schutz, den du verdienst.“

Sir Anthony Hopkins

Even we can stay here…

Sunlight, falls heavy
Can’t hide, you’re awake already
Long night, you’re unsteady
You don’t even wanna be here, do you?
Cry out, not for the last time
It’s funny how a word might save your life
And I’m saying a lot right now
But I don’t wanna fight
I don’t wanna cry
I don’t wanna leave
I don’t wanna be here, be here now
There’s a bad taste in my mouth
I stumble in the dark, tripping on a heart
It’s gonna leave a mark, maybe we can stay and wait it out
You’re the one that talks me down
And even you can’t help me now
Even you can’t help me now
Headlight, dark highway
Drive on, but it feels all sideways
No signs, I’m a headcase
I’m alone, but I feel you, feel you now
Head down, I can’t remember
If we left on a start or an ender
You and I we’re so worn down
But I don’t wanna fight
I don’t wanna cry
I don’t wanna leave
I don’t wanna be here, be here now
Like a bad taste in my mouth
I stumble in the dark, tripping on a heart
It’s gonna leave a mark, maybe we can stay and wait it out
You’re the one that talks me down
Even you can’t help me now
And we fall, and we break
And we turn our inside out
And we’re lost in a daze for days and days and days and now
But I thought that I could turn it around
But I don’t wanna fight
I don’t wanna cry
I don’t wanna leave
But I don’t wanna be here, be here now
There’s a bad taste in my mouth
Hell, I stumble in the dark, tripping on a heart
It’s gonna leave a mark, maybe we can stay and wait it out
You’re the one that talks me down
And even you can’t help me now (sunlight falls heavy)
Even you can’t help me now (sunlight falls heavy)
Baby, even you can’t help me now (sunlight falls heavy)
Even you can’t help me now

Rob Thomas „Can’t Help me now“ https://youtu.be/Lap5Xo71f_E

Warum wir lieben…

„Liebst du mich?“,
fragte Alice.

„Nein, ich liebe dich nicht“,
antwortete das weiße Kaninchen.

Alice runzelte die Stirn
und legte ihre Hände zusammen,
wie sie es immer tat,
wenn sie verletzt war.

„Siehst du“,
erwiderte das weiße Kaninchen.

Jetzt wirst du dich fragen,
was dich so unvollkommen macht
und was du falsch gemacht hast,
damit ich dich nicht wenigstens
ein wenig lieben kann.

Weißt du,
deshalb kann ich dich nicht lieben.
Du wirst nicht immer geliebt werden Alice,
es wird Tage geben,
an denen andere müde und gelangweilt
vom Leben sind, ihre Köpfe in den Wolken haben
und dich verletzen werden.

Weil Menschen so sind,
verletzen sie sich immer gegenseitig,
sei es durch Nachlässigkeit,
Missverständnisse
oder Konflikte mit sich selbst.

Wenn sie sich selbst nicht lieben,
zumindest ein wenig,
wenn sie keinen Brustpanzer der Selbstliebe
und des Glücks um Ihr Herz schaffen,
wird das schwache Unbehagen,
das von anderen verursacht wird,
tödlich und zerstört sie.

Als ich dich das erste Mal sah,
schloss ich einen Pakt mit mir selbst:
„Ich werde es vermeiden, dich zu lieben,
bis du lernst,
dich selbst zu lieben.“

Lewis Carrol, „Alice im Wunderland“

Foto Nikon D5500, 21.06.2022 , Eifel

Das Ei zum Frühstück

Gehört bei uns seit einem Jahr dazu.

„….ich koche Dir Dein Ei!“

Awww….Mann kocht Ei. Immer gut..ich lasse ihn also. Es ist ein Ritual und es ist immer gleich.

„Wo ist mein Topf?“

„Schatz, ich habe einen Eierkocher!“

„Frauen, haben für Alles ein Gerät….! Ich habe eine Uhr! Also. Zuerst Wasser kochen bis zum Anschlag. Eier rein, nicht runterschalten und dann 6 Minuten kochen. Kochen! Dann sofort abschrecken.“

Fertig. Seit dem steht mein Eierkocher im Schrank. Harte Eier 9 Minuten. Steinhart 15 Minuten. Mit Liebe, dann Maggi drauf …

Frage in die Runde…

Also. Bei Pinterest oder Instagram gucke ich gerne gut durchtrainierte Männer ab 45 an, mit Vollbart und ich mag Brusthaare.

Aber… Hab ich da was verpasst, oder bin ich blöd. Die sind ALLE durch die Bank homosexuell! Je sexier, je schöner, um so mehr Regenbogen ist unter ihren Bildern zu sehen. Desto mehr #….

#gay, #pride

Ist ja prima, für die Männer. Glückwunsch. Ich bin leider neidisch auf Euch ! Aber was ist mit uns Frauen ? Oder bin nur ich das und ich hab ne pathologische Schwäche für schwule Männer, die dem Betrachter leider den Zahn Tropfen lassen . Als Beispiel…. Guckt Antony Varreccia an… da verliert Frau die Fassung.

Schreibdepression

…hab ich. Ich mache zur Zeit auch keine anderen Dinge. Ob das verschwindet? Vielleicht. Nach einer Zeit. Wenn ich den Verlust verkraftet habe. Vielleicht irgendwann.

Vor meinem Fenster wohnen Stadttauben. Irgendwo im Baum. Ich bin mit dem Geräusch ihrer Flügel und dem Gurren gross geworden. Dass es hier zu hören ist, ist tröstlich. Macht aber Heimweh und lässt mich jeden Morgen mit Erinnerung erwachen.